Home | Kontakt | Impressum
drucken

CPA Geo-Information unter den TOP100 Unternehmen 2008!

CPA Geo-Information aus Siegburg gehört zu den hundert innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand.

Sie überzeugte bei der 16. Auflage des renommierten Unternehmenswettbewerbs Top 100 mit einem durchdachten und erfolgreichen Innovationsmanagement. Lothar Späth, von 1978 bis 1991 Ministerpräsident von Baden Württemberg und danach bis 2003 Vorstandsvorsitzender der Jenoptik AG, überreichte dem Inhaber des Unternehmens, Dr. Christoph Averdung dafür am 04.07.2008 bei einem Festakt in Düsseldorf das Top 100 Gütesiegel für sein Unternehmen.


Prof. Dr. Dieter Morgenstern (links) und Dr.-Ing habil. Christoph Averdung (rechts) bei der Übergabe der Auszeichnung mit Lothar Späth
Späth als Mentor des Benchmark-Projektes würdigte damit die Leistung der CPA Geo-Information in den fünf zentralen Wettbewerbskategorien Innovationsförderndes Top-Management, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Innovationsmarketing sowie Innovationserfolg. Dieses Prädikat belegt den Spitzenplatz der CPA Geo-Information innerhalb der Geo-Informationswirtschaft.

CPA Geo-Information sowie das aus ihr in 2007 heraus gegründete Unternehmen CPA Systems GmbH entwickeln Software und Datenbanktechnologien zur Dokumentation von Geodaten für private wie öffentliche Anwender. Sie haben in der Vergangenheit insbesondere durch Innovationen in der datenbankgestützten 3D-Visualisierung auf sich aufmerksam gemacht.